Illegaler Welpenhandel in Hamburg

Der illegale Welpenhandel hat sich nach Schätzungen der Tierschutzorganisation Vier Pfoten während der Corona-Pandemie verfünffacht. Im Talk mit Lisa Maria Otte haben Frau Dr. Urte Inkmann (leitende Tierärztin im Tierheim an der Süderstraße), Frank Weber (Leiter des Franziskus-Tierheims) und Daniela Schneider (Kampagnenverantwortliche bei Vier Pfoten) erschütternde Einblicke in das Leid der Welpen gegeben.