Zeigt 11 Resultate(s)
Bürgerschaft, Heimtiere, Pressemitteilungen, Tierschutz

Hamburger Fischmarkt – Wichtiger Schritt für mehr Tierschutz

Pressemitteilung der Grünen Bürgerschaftsfraktion Kein Verkauf von Haustieren mehr auf dem Fischmarkt Der Hamburger Senat hat angekündigt, den Verkauf lebendiger Tiere auf dem Fischmarkt zu verbieten. Die Marktordnung soll entsprechend angepasst werden – ausgenommen sind aquatische Tiere, die zum Lebensmittelverzehr bestimmt sind. Damit folgt der Senat einem Ersuchen der rot-grünen Regierungsfraktionen, die sich im April …

Lisa Maria Otte im Tierheim an der Süderstraße
Antrag, Heimtiere, Pressemitteilungen, Tierheim Süderstraße, Tierschutz

Tierheim Süderstraße – rund 400.000 Euro für die Sanierung des Katzenhauses

Pressemitteilung der grünen Bürgerschaftsfraktion Das Katzenhaus des Tierheims an der Süderstraße ist akut einsturzgefährdet. Jetzt hilft Rot-Grün mit 390.000 Euro aus dem Sanierungsfonds Hamburg 2030 und unterstützt damit den Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V. bei der Finanzierung der Sanierungskosten in Höhe von 780.000 Euro. Betroffen von der Einsturzgefahr sind insgesamt 150 Plätze zur Unterbringung von Katzen,auch die Quarantäne für Hundeund die gesamte Krankenhaus-Abteilung – mit OP-Bereich und …

Lisa Maria Otte mit Stefanie Bauche am Katzenhaus / Tierheim Süderstraße © Henning Angerer
Heimtiere, Pressemitteilungen, Tierheim Süderstraße, Tierschutz

Für eine zeitnahe Erweiterung des Tierheims an der Süderstraße

Pressemitteilung der GRÜNEN Bezirksfraktion Hamburg-Mitte Der Hamburger Tierschutzverein von 1841 e. V. (HTV) betreibt mit dem Tierheim in der Süderstraße 399 die amtliche Annahmestelle für Fundtiere in Hamburg. Das Tierheim bedarf dringend einer Vergrößerung. So berichtet der HTV über das nicht mehr betretbare und evakuierte Katzenhaus und eine ähnlich zu erwartende bausachverständige Einschätzung für das …

Lisa Maria Otte mit krankem Katzenkind © Henning Angerer
Antrag, Anträge, Bürgerschaft, Heimtiere, HTV, Pressemitteilungen, Streunerkatzen, Tierheim Süderstraße

Besserer Tierschutz für freilebende Katzen

Pressemitteilung der Grünen Bürgerschaftsfraktion Hamburg zum Weltkatzentag Mit Hilfe einer Katzenschutzverordnung wollen die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen das Leid freilebender Katzen in Hamburg mindern und das Anwachsen der freilebenden Population verhindern. Dazu haben die Fraktionen zur nächsten Bürgerschaftssitzung am 18. August einen Antrag eingereicht. Dieser betrifft die Kastration, Kennzeichnung und Registrierung von freilebenden Katzen …

Vanessa Haloui von der Looki-Tierrettung und Lisa Maria Otte halten einen verletzten Igel.
Pressemitteilungen, Tierschutz, Wildtiere

Rund 23.000 Euro für Wildtierstation in Bergedorf

Tierschutz stärken, den Verein LOOKI winterfest machen Die Wildtierstation LOOKI in Bergedorf erhält auf Bestreben der Grünen Bürgerschaftsfraktion 22.859 Euro aus den Tronc-Mitteln. Nachdem die Station in den letzten Jahren immer mehr Tiere aufgenommen hat, muss die Infrastruktur nun modernisiert und dem Bedarf der steigenden Tierzahlen angepasst werden. Dazu Lisa Maria Otte, Sprecherin für Tierschutz der Grünen Bürgerschaftsfraktion: „In …